Mein Profil

Vita

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.

Benjamin Britten

Beruflicher Werdegang

Selbständige Tätigkeit

 

Selbständige Tätigkeit in eigener Coaching-Praxis sowie als Trainerin (seit 2011)

 

Selbständige Tätigkeit als Unternehmensberaterin (seit 2010)

 

 

Wissenschaftliche Tätigkeit

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie (Lehrstuhl Technik- und Organisationssoziologie)/ RWTH Aachen; Arbeitsschwerpunkte: Technik- und Innovationsforschung (2008-2009)

 

Lehrbeauftragte am Institut für Soziologie (ifs)/ RWTH Aachen; Schwerpunkte der Lehre: Technik- und Innovationssoziologie (2007-2008)

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie (FB Techniksoziologie)/ TU Berlin; Arbeitsschwerpunkte: Technik- und Innovationsforschung; User Innovation (2005-2006)


Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Arbeitswissenschaft (IAW)/ RWTH Aachen; Arbeitsschwerpunkte: Personal- und Organisationsentwicklung (2001-2005)

 

Tätigkeit als Trainerin und Sprecherzieherin in verschiedenen Einrichtungen aus Industrie und Wissenschaft (seit 1996)

 

 

Kaufmännische Tätigkeit

 

Kaufm. Angestellte bei der Chem. Fabrik Stockhausen GmbH

Studium und Ausbildung

Promotion

 

TU Berlin: Erlangung des Grades Dr. phil. mit Auszeichnung (summa cum laude)

Buchveröffentlichung: "Die Multiple Identität der Technik. Eine Innovationsbiographie der Augmented Reality Technologie."

 

 

Studiengänge

 

RWTH Aachen: Magister der Deutschen Philologie, Soziologie und Psychologie (mit Auszeichnung)

 

RWTH Aachen: Sprecherziehung und Sprechwissenschaft; Abschluss vor der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS)

 

 

Ausbildung

 

Ausbildung zur Industriekauffrau, Chem. Fabrik Stockhausen GmbH

Fortbildungen und Zusatzqualifikationen

Systemisches Coaching

Institut für Bildungscoaching/ Köln

 

Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)/ Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Institut für Achtsamkeit (Dr. Linda Lehrhaupt) in Bedburg

 

Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)

Institut für die Entwicklung personaler und interpersonaler Kompetenzen (INeKO) an der Universität zu Köln

 

Psychodynamische Organisationsentwicklung und Coaching (DBVC-anerkannt)

Institut Psychodynamische Organisationsentwicklung und Personalmanagement in Düsseldorf

 

Regelmäßige Fortbildungen in den Bereichen:

  • Mindful Leadership (u.a. Marc Lesser)
  • Achtsamkeit & MBSR
  • Mindful Self-Compassion (u.a. Chris Germer)
  • Arbeit mit inneren Anteilen und dem IFS (Internal Family System)
  • Achtsame Kommunikation (u.a. Rebecca Crane)
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Vipassana-, Zen- und Metta-Meditation (u.a. Sylvia Kolk, Alexander Poraj)
  • Buddhistische Psychologie

 

 

Yogalehrerin (BDY/EYU)

Yogaforum Düsseldorf (720 Stunden)

 

Teacher Training Yin-Yoga und Anatomie

YinTherapy/ Markus Henning Giess (50 Stunden )

 

Regelmäßige Yoga- und Anatomie-Fortbildungen:

  • Anatomie und Spiraldynamik (u.a. Eva Hager-Forstenlechner, Richard Hackenberg)
  • Funktionsstörungen des Bewegungssystems
  • Pranayama (u.a. Dr. Shrikrishna)
  • Hatha-, Vinyasa- und Ashtanga-Yoga
  • Yin- und Restorative Yoga
  • Yoga-Philosophie

Publikationen, Projekte, Forschung & Lehre

Informationen über meine wissenschaftliche Tätigkeit finden Sie unter Publikationen sowie Projekte, Forschung & Lehre.

Mitgliedschaften

Mitglied im mbsr-mbct Verband

Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY)



Dr. Kirstin Lenzen

Coach (DBVC anerk. Ausbildung)

MBSR-Lehrerin (mbsr-mbct Verband)

Sprecherzieherin (DGSS)

Yogalehrerin (BDY/EYU)

Kirstin Lenzen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright 2021 Dr. Kirstin Lenzen. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte, Texte und Bilder (Ausnahmen: siehe Bildnachweise) sind Eigentum von Kirstin Lenzen. Impressum Kontakt Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail

Anfahrt